Banner Viadrina

Publikationen (B): Sprachlehrforschung

Bahr, Andreas / Bausch, Karl-Richard / Helbig, Beate / Kleppin, Karin / Königs, Frank G. / Tönshoff, Wolfgang: Forschungsgegenstand Tertiärsprachenunterricht. Ergebnisse eines empirischen Projekts. (Manuskripte zur Sprachlehrforschung 37.) Bochum: Universitätsverlag 1996. - Rezension: französisch heute 3 (1997) (Franz-Joseph Meißner).

Karl-Richard Bausch ist em. Professor für Sprachlehrforschung und u. a. spiritus rector der Tertiärsprachenforschung in Deutschland.
Beate Helbig-Reuter war Assistentin von K.-Richard Bausch und u. a. langjährige Lehrbeauftragte am Seminar für Sprachlehrforschung der Ruhr-Universität Bochum.
Karin Kleppin ist em. Professorin für Sprachlehrforschung und war lange Zeit Wissenschaftliche Leiterin des Zentrums für Fremdsprachenausbildung (ZFA) der Ruhr-Universität Bochum.
Frank G. Königs ist Professor für Allgemeine Didaktik und Sprachlehr-forschung an der Philipps-Universität Marburg, Geschäftsführender Direktor des dortigen Sprachennzentrums sowie Leiter des Informations-zentrums für Fremdsprachenforschung (IFS).
Wolfgang Tönshoff war u. a. Geschäftsführer des Sprachlehrinstituts der Universität Konstanz.

Zur sog. "Bochumer Gruppe" gehört(e) des Weiteren Hans-Peter Krings. Er ist Professor für Angewandte Linguistik mit dem Schwerpunkt Romanische Sprachen / Internationale Kommunikation an der Universität Bremen.