Banner Viadrina

Veranstaltungen

Das deutsch-ukrainische Sprachenjahr 2017/2018

Logo_1 ©Goethe-Institut, Kiew     Logo_2 ©Der Botschaft der Ukraine

Das deutsch-ukrainische Sprachenjahr wurde 2016 von den Außenministern beider Länder beschlossen um 25 Jahre nach Aufnahme der diplomatischen Beziehungen und die Freundschaft zwischen Deutschland und der Ukraine sowie die Zusammenarbeit in den Bereichen Bildung und Kultur zu stärken und auszubauen. Dieses Jahr wurde im September 2017 in Berlin und in Kiew/Kyiv eröffnet.

Die Mottos des deutsch-ukrainischen Sprachenjahres klingen so:

"Mach den nächsten Schritt" (für Deutsch in Kiew) und "Lern Ukrainisch! Begreif die Ukraine!" (für Ukrainisch in Berlin)

Projektträger des deutsch-ukrainischen Sprachenjahres 2017/2018 sind die Deutsche Botschaft Kiew, die Ukrainische Botschaft Berlin, das Goethe-Institut (Projektleitung) und andere deutsche und ukrainische Sprach- und Kulturmittlers.

Ukrainisch Lektorat Veranstaltungen im Sprachenzentrum der Viadrina 2017/2018

9.11.2017 –Tag der ukrainischen Schrift und Sprache Studierende der Europa-Universität Viadrina haben sich dem Schreiben des Radio Diktats „Unsere Lieder“ angeschlossen.

8.-9.03.2018 – III Internationaler Rechtschreibwettbewerb der ukrainischen Sprache an der Jagiellonen-Universität, Krakau.

17.05.2018 – Tag der Wyschywanka

23.05.18 – Spielabend beim Spracafé mit ukranischen „Monopoly“.

13.06.2018 –Tag der öffenen Tür am Viadrina Day

23.06.2018 – Die Exkursion „Ukrainisches Berlin“

11.07.2018 - Abschluss des ukrainisch-deutschen Sprachenjahres