Banner Viadrina

Begegnungsprogramme (binational: D-F, D-PL)

papierkette_halbkreis
team_wuerfel
papierkette_gruppe

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) bieten zahlreiche Begegnungs- und Fortbildungsprogramme an. Sie sind überwiegend binational (also deutsch-französisch bzw. deutsch-polnisch) ausgerichtet, jedoch nimmt der Anteil trinationaler Angebote ständig zu.

Die Jugendwerke unterstützen zudem andere Organisationen in finanzieller und pädagogischer Hinsicht. Beispiele:

  • B.I.L.D. - Bureau International de Liaison et de Documentation, Paris / GÜZ e.V. - Gesellschaft für übernationale Zusammenarbeit, Bonn (u. a. Sprachkurse; Ausbildungskurse für Gruppendolmetscher in deutsch-französischen Jugendbegegnungen)
  • Hochdrei e.V., Potsdam (deutsch-polnische Methodentrainings für internationale Begegnungen)
  • interkulturelles netzwerk e.V., Berlin (internationale Jugendbegegnungen, Fortbildung)
  • GFPS e.V. - Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (deutsch-polnische Tandemkurse, Studienreisen, Stipendien)

Die Beauftragten der deutschen und der französischen Regierung für die deutsch-französische Zusammenarbeit: Internet-Portal